Wir suchen dich!

Bring deine Talente bei uns ein! Die Möglichkeiten sind vielfältig: ob als Professional mit profunder Erfahrung auf einem unserer Spezialgebiete oder als Quereinsteiger*in/Absolvent*in für unser Trainee-Programm.

Wenn möglich, bieten wir auch Studierenden Gelegenheit, bei und mit uns ihre Bachelor-/Master-Thesis zu verfertigen.

Schau dich um, dann sehen wir uns bald!

Wir zeigen dir hier, wie es ist, mit uns zu arbeiten. Du hast weitere Fragen dazu? Oder verfügst über Expertise, die wir zwar gerade nicht aktiv suchen, die aber in unser Portfolio passt?

Dann wende dich auf jeden Fall an unsere Personalmanagerin Wiebke Hermanns! Sie nimmt sich immer gerne Zeit für dich und beantwortet dir alle deine Fragen.

Und wer weiß: Vielleicht wird aus deiner Initiativbewerbung ein ganz neuer Metecon-Bedarf? Wir drücken dir die Daumen!

Wiebke Hermanns

Human Resources
wiebke.hermanns@metecon.de

Das Prozedere:
1. Gespräch, 2. Gespräch, Probearbeitstag, Angebot

Weil wir wissen, dass du auf eine Nachricht von uns wartest, bemühen wir uns, so schnell als möglich auf deine Bewerbung zu reagieren. Je nach Stellenausschreibung und der damit verbundenen Zahl von Bewerbungseingängen kann unsere Antwort auch mal ein paar Tage länger dauern; bitte sieh uns das nach.

Wenn uns deine Bewerbung überzeugt, setzen wir uns mit dir in Verbindung und vereinbaren einen Gesprächstermin.

Bei uns dürfen mehrere Kolleg*innen mitentscheiden, ob sie mit dir arbeiten möchten – und du sollst möglichst viele zukünftigen Kolleginnen und Kollegen kennenlernen, damit du dir ein Bild von uns machen kannst.

Neben allen fachlichen Qualifikationen, die du mitbringst, legen wir viel Wert darauf, dass wir zueinander passen. Dazu musst du nicht ticken wie wir. Wir ticken ja auch nicht alle gleich. Manche meinen, wir ticken nicht mal richtig. Aber das solltest du selbst herausfinden. ;-)

Wir erwarten dich pünktlich zum vereinbarten Termin. Unser Büro ist ganz in der Nähe des Wasserturms, einem der zentralen Plätze in Mannheim; unsere Adresse: Q7 21, 68161 Mannheim - verrückte Quadratestadt! Mannheimer*innen ist unsere Straße als "Fressgass'" bestens bekannt, und die trägt ihren Namen zurecht.

Rechne damit, dass wir uns ausreichend viel Zeit für dich nehmen.

Arbeiten bei Metecon: Soviel ist sicher

Als Bewerber*in solltest du Spaß daran haben, komplexe Aufgaben zu verstehen und sie strukturiert bearbeiten können. Bei unserer Arbeit gibt es kein Schema F, selten machen wir zweimal das Gleiche. Stattdessen müssen wir uns für jedes Projekt immer wieder neues Fachwissen aneignen und dieses in die Praxis transferieren, über sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten verfügen, individuelle Lösungen finden, mutige Entscheidungen treffen, uns dem Kunden gegenüber bewusst in die Vorreiterrolle begeben und ihn selbstbewusst an die Hand nehmen. Kommunikationsgeschick, Selbst- und Projektmanagement sind die Grundpfeiler unseres Projekterfolgs.

Zu unseren Kunden pflegen wir vertrauensvolle, langfristige Beziehungen, sind Diskussionspartner, Wegbereiter, Realisierer – kurz: Service-Meister. Manchmal bedeutet das aber auch, dass wir zu Ergebnissen kommen, die der Kunde so nicht erwartet hat und vielleicht auch gar nicht wünscht. Weil das Kundenwohl für uns immer im Vordergrund steht, halten wir das aus. Du auch?

Wir beraten UND setzen unsere entwickelten Strategien um. Deshalb solltest du als Bewerber*in sowohl Kommunikationsgeschick mitbringen, Spaß am Austausch und Diskurs mit unseren Kunden als auch große Begeisterung dafür, immer wieder tief in neues Wissen einzutauchen und dieses für dich nutzbar zu machen.

Deine ersten Tage bei uns


Sind wir uns einig geworden, dauert es nicht mehr lange bis zu deinem ersten Arbeitstag. Im Vorfeld bleiben wir im Kontakt, auch weil wir noch einige Informationen und Unterlagen von dir benötigen.

Dein erster Arbeitstag beginnt um 10 Uhr.



Wir haben einen klaren Plan für dein Onboarding, deshalb ist in den ersten Tagen viel los: Du wirst alle Kolleg*innen kennenlernen, die nötigen Sicherheitsunterweisungen absolvieren,
Einführungen in unsere Tools und Techniken erhalten, und obendrein die fachliche Einweisung durch dein Team bekommen.



Alle Kolleginnen und Kollegen unterstützen dich gerne und sind immer für dich da.

Wir sind keine Familie – die kann man sich schließlich nicht aussuchen! Aber wir sind ein gutes Team, und deshalb passen wir aufeinander auf.

Wir respektieren die Individualität unseres Gegenübers, fördern unsere Talente, unterstützen und vertrauen einander.

Mit gutem Beispiel voran

Du strebst die steile Karriere an? Dann bist du in einem großen Konzern wahrscheinlich besser aufgehoben. Bei uns gibt es flache Hierarchien. Wir haben einen Chef, okay, aber selbst der spricht lieber von seinen "Kolleg*innen" anstatt von "Mitarbeiter*innen". Wir arbeiten in Rollen, weil uns das flexibler agieren lässt.

Einen Buddy bekommst du für die erste Zeit an die Seite gestellt. Einen Mentor/eine Mentorin wählt man sich bei Bedarf selbst; gerade für junge Kolleg*innen kann er/sie sehr wertvoll für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung sein.

Alexander Fink, Gründer und CEO von Metecon

Wir arbeiten selbstbestimmt, weil wir davon überzeugt sind, dass das die wertschätzendste Form der Zusammenarbeit ist.

Das Pendant von Freiheit und Selbstbestimmung ist Verantwortung. Deshalb passt zu uns, wer bereitwillig die Verantwortung übernimmt, für sich und sein Team Entscheidungen zu treffen.

Unbefristete Arbeitsverhältnisse sind bei uns die Norm. Natürlich gibt es bei uns die unterschiedlichsten Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit für mobiles Arbeiten, aber befristete Arbeitsverträge widersprechen unserem Grundsatz der Gleichheit und gegenseitigen Wertschätzung.

Bei uns darf es gerne mal knirschen, weil Dynamik und der Wille zur Veränderung die Voraussetzung für Verbesserung sind. Du bist unzufrieden? Spuck es aus! Wir suchen keine Streithähne und Dauernörgler*innen, aber wir wollen auch keine Fähnchen im Wind. Bring dich ein und zucke nicht vor jedem Konflikt zurück – ein lebendiges Unternehmen ist auf Menschen angewiesen, die sich einbringen und für sich stark machen; unsere Kunden sowieso, schließlich vertrauen sie darauf, dass wir die beste Lösung finden.

Dass wir mit alldem auf dem richtigen Weg sind, zeigen unsere erfolgreichen Teilnahmen an verschiedenen Arbeitgeberwettbewerben, zuletzt unsere Auszeichnung als Great Place to Work. Warum wir uns immer wieder der externen Beurteilung stellen, haben wir hier für dich zusammengefasst.

Mitarbeiter Team

Initiativbewerbung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Max. 4096 kB (pdf, zip)
Max. 4096 kB (pdf, zip)
Max. 4096 kB (pdf, zip)
Max. 4096 kB (pdf, zip)
« Bitte Groß-/Kleinschreibung beachten.